wingwave®

wingwave® ist ein Kurzzeit Coaching Konzept und wurde 2001 von Cora Besser-Siegmund und Harry Siegmund entwickelt.

wingwave® vereint:

Bilaterale Hemisphärenstimmulation

wie beispielsweise wache REM Phasen aus dem EMDR

 

Myostatik/O-Ringtest                

Muskeltest zum Auffinden von Stressoren und zur Erfolgskontrolle 

 

Neurologisches Programmieren NLP

                

Die Wirkungsweise

 

Normalerweise verarbeiten wir unsere Erlebnisse während wir schlafen.

"Schlaf eine Nacht drüber, dann sieht die Welt wieder anders aus"

Zuständig für den Verarbeitungsprozess sind sogenannte REM Phasen

Rapid Eye Movement/ REM : Schnelle Augenbewegungen. Das sind die Phasen im Schlaf, in denen wir träumen und in denen sich unsere Augen bei geschlossenen Lidern schnell hin und her bewegen.

Diese normalen REM Phasen reichen manchmal nicht aus, um Erlebtes zu verarbeiten.

Die nicht verarbeiteten Stresserlebnisse können sich als Ängste, Selbstzweifel, Leistungsminderung, Blockaden, innere Unruhe, Depressionen... in unserem Leben auswirken.

In der Sitzung werden die REM Phasen durch schnelle Augenbewegungen erzeugt um die negativen Gefühle zu entlassen und Stress abbauen zu können.